5. April 2018

SYMI - Vintage-KüchenHarmonie - Kirschtorte


SYMI-KirschTorte mit MascarponeCreme

Meine Zutaten:
Teig:
180 Mehl
100Zucker
3 Eier
4 EL kaltes Wasser
1 TL Backpulver
1TL Biokakao
Ich verwende nun weitere verschiedene "Zutaten", die ihr aber je nach Vorlieben
weglassen, oder mit euren Lieblingsgewürzen ergänzen könnt:
Zitronenschale von einer Biozitrone
1TL Rosenblütenpulver
(dieses spezielle Pulver ist ein Produkt aus unserem Bio-Garten und ein Dufterlebnis)
 Topping MascarponeCreme weiß und rosa zum Garnieren:
200 Mascarpone
150 geschlagene Sahne
50g PuderZucker
MascarponeCreme zum Füllen:
Für die Füllung 3-4 EL vom Topping nehmen
und einen EL Kirschmarmelade unterrühren
 Zubereitung:
Tortenform 26 cm
Backofen vorheizen - bei meinem Herd 175 Grad
Teig:
Eier trennen
Eiweiß fest schlagen
Dotter, 4 EL Wasser und Zucker cremig schlagen,
Eiweiß darüber geben, danach Mehlmischung darüber sieben und mit Schneebesen verrühren,
in gefettete, bemehlte Form fühlen und backen.
Auskühlen lassen, einmal durchschneiden, mit Kirschmarmelade einstreichen,
MascarpneCreme mit Kirschmarmelade darüberstreichen,
dnach Torte mit weißer und rosa Mascarponecreme garnieren.
Mit, am Vortag in Zuckerwasser aufgekochte, Kirschen garnieren
 - Kirschen gut abtropfen lassen.
 MascarponeCreme:
Mascarpone aufschlagen, Zucker und Sahne unterrühren.
Für die Füllung 3-4 EL vom Topping nehmen
und einen EL Kirschmarmelade unterrühren.
Weiße Creme in zwei Schüsseln aufteilen -
in eine Schüssel etwas rote Lebensmittelfarbe unterrühren,
in Garniersack füllen und Torte garnieren

Guten Appetit - Bon appétit - Buon appetito

SYMI - Vintage-KüchenHarmonie - Geschenk

In der SYMI - HarmonieWerkstatt gab es einen Geburtstag zu feiern und ein Geschenk, welches überreicht wurde, war eine ganz hervorragend schmeckende TopfencremePfirsichHerztorte mit Mürbteigboden und Mürbteigrand, worüber wir uns sehr gefreut haben ... die Torte ist natürlich schon aufgegessen :-)

Hier das köstliche TortenGeschenk :-)